Harrison Ford

Harrison Ford ist einer der erfolgreichsten Schauspieler Hollywoods. Seine Karriere startete er in der „New Hollywood“-Ära Ende der 1960er Jahre mit kleineren Rollen in Filmen von George Lucas oder Francis Ford Coppola, bevor er mit der Rolle des Han Solo in George Lucas’ STAR WARS (1977), dem ersten Blockbuster der Filmgeschichte, auf einen Schlag weltberühmt wurde. Mit seiner Darstellung des Archäologen und Abenteurers Indiana Jones in RAIDERS OF THE LOST ARK (1981) und den Nachfolgefilmen der Franchise machte sich Harrison Ford zur Ikone einer ganzen Kino-Generation. An der ZFF MASTERS berichtet Harrison Ford von seinen Erfahrungen als Schauspieler.